Referenzschreiben unserer Bauherren

← zurück

Toskanische Stadtvilla in Volksdorf.

Hallo Herr Seck, Hallo Herr Breyer, Hallo Herr Tesch,

in Kürze verbringen wir unser erstes Weihnachtsfest im neues Haus und ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich bei Ihnen für die spannenden und schönen letzten 12 Monate zu bedanken.

Es ist alles genau so geworden, wie wir es uns vorgestellt haben, wir sind sehr zufrieden und fühlen uns auch sehr wohl hier in Volksdorf.

Bei der Suche nach Herrn Breyers Emailadresse habe ich gerade auch noch mal die vielen Antwortmails von Ihnen, Herr Seck, gesehen.

Das versprochene "Wir kümmern uns, wenn mal was ist" haben Sie gehalten.
Natürlich können Sie Ihre Handwerker auch nicht fernsteuern, gerade bei den vollen Auftragsbüchern der Gewerke, aber alle haben letztlich reagiert und sind auch stets freundlich und umgänglich gewesen. Die letzten 1-2 Dinge sind sicher auch noch fix erledigt.

Insofern ist der Weg von Ihrer Beratung, Herr Tesch, über unseren "Handschlag", Herr Breyer, bis zur Bauleitung, Herr Seck, stets von Kontinuität und gegenseitigem Vertrauen geprägt gewesen.

Ich wünsche Ihnen geruhsame Weihnachtstage, einen angenehmen Jahreswechsel und dann ein erfolgreiches Jahr 2012. Ich drücke Ihnen vor allem die Daumen, dass Sie den persönlichen Umgang und die kompetente Abwicklung auch bei weiterem Wachstum auf dem jetzigen Niveau halten können.

Schöne Grüße auch von meiner Frau
Stephan Pechel

Kontaktformular






Oder rufen Sie an

040 / 300 33 177

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr




040 / 64 86 29 05

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr