Referenzschreiben unserer Bauherren

← zurück

Hamburg - Bergstedt, Lottbektal

Sehr geehrter Herr Poplawski,

nun haben wir das erste Weihnachtsfest in unserem eigenen Haus verbracht und es ist etwas Ruhe eingekehrt um endlich auch schriftlich zu danken. Punkt genau 8 Monate nach Baubeginn wurde unser schönes Haus fertig und dies dank Ihnen ohne große Pannen. Wir erinnern uns noch gut an den etwas hektischen Beginn des Projekts, unsere ersten Gespräche mit Herrn Schöbel. Mit ihm konnten wir schnell planen und umplanen. Er setzte alles prompt nach unseren Ideen um. Herr Göpfert zeichnete das Ergebnis und blickte noch einmal über den „letzten“ irgendwie noch nicht stimmigen Entwurf und machte kurz vor knapp Änderungsvorschläge und ergänzte den Anbau. Ein solch „architektonischer Überblick“ bereits zu Beginn hätte uns allen viele Nerven gespart und möglicherweise die eine oder andere Idee ergeben auf die wir alleine nicht gekommen sind oder unsinnige Ideen schneller beiseite geräumt. Unter tatkräftiger Unterstützung der beiden Herren kam es schnell zu einem guten Plan und einer raschen Genehmigung durch die Behörde.
Dann begann der Bau, mit Ihrer ruhigen, entspannten Art (O-Ton „läuft doch wie geschnitten Brot“) nahmen Sie bereits in der Baudurchsprache, wie auch später immer wieder unseren Fragen auf, beantworteten sie kompetent oder beschafften die nötigen Informationen. Sie waren immer empathisch genug zur rechten Zeit auch unsere Sorgen zu zerstreuen. Selbst während des Baus machten Sie noch Änderungen möglich, so dass wirklich unser Haus während des Bauens entstehen konnte.
Sie kooperierten gut und immer freundlich mit unserem Baugutachter vom TÜV Nord Herrn Herbold was für Sie sicher nicht immer einfach war. Wenn gleich der Gutachter wie wir hofften nur wenige Dinge zu bemängeln hatte können wir Ihn nur jedem Bauherren an Herz legen.
Erwähnen möchten wir noch die Firma Scherf (Hamburg Installation und Tiefbau) und hier insbesondere Frau Groth und Herrn Scherf diese waren gute Hilfen beim Planen, Beantragen und Bau der Kläranlage sowie der gesamten Be-und Entwässerung.
Die auf der Wand laufenden Glasschiebetüren baute die Firma Rekord letztendlich nach vielen Anläufen im November doch noch passend und frei laufend ein.
Ein wirkliche vorbildliche Arbeit im Punkt Beratung, Service und Ausführung erledigte unser Parkettleger Herr Severin aus Quickborn mit seinen Mitarbeitern.
Auch der Elektriker Herr Krohn nahm sich viel Zeit für die Planung und beriet mit viel Kompetenz und Geduld.
Unseren Gartenbauer Herrn Rinck (Ihre Empfehlung) machte in kurzer Zeit aus einer Erdwüste einen Garten der aussah als stände er schon immer hier. Wir konnten Ihn schon diesen Sommer nutzten. Mit allen hier nicht erwähnten Gewerken waren wir ebenfalls zufrieden.
Alles in allem sind wir glücklich in unserem neuen Haus! Die Bauphase war eine sehr spannende, aufregende und stressige Zeit für uns. Sollten wir noch einmal bauen dann wieder mit Ihnen als Bauleiter!

Mit herzlichen Grüßen
Esther und Jan Höltje

Kontaktformular






Oder rufen Sie an

040 / 300 33 177

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr




040 / 64 86 29 05

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag + Sonntag nach Vereinbarung von 12 bis 17 Uhr